Hier beginnt die Nebennavigation

Hier beginnt die Hauptnavigation Ebene 2

Führungszeugnis

Ansprechpartner/in:Zimmer:Telefon:Email:
Herr Finnah102555 / 88-20
Frau Wälter202555 / 88-49
Frau Schroer202555 / 88-48
Frau Göcke302555 / 88-22
Frau Kockmann302555 / 88-47

Ein polizeiliches Führungszeugnis kann im Bedarfsfall beim Bürgerbüro beantragt werden.

Es gibt verschiedene Arten von Führungszeugnissen:

  •     Führungszeugnis für private Zwecke
  •     Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde (Nachweis erforderlich)
  •     erweitertes Führungszeugnis (Nachweis erforderlich)

Das Führungszeugnis wird vom Bundesamt für Justiz in Bonn ausgestellt. Den Antrag können Sie bei dem Bürgerbüro stellen, bei welchem Sie mit einer Wohnung registriert sind. Es dauert ca. eine Woche bis das Führungszeugnis Ihnen oder der anfordernden Behörde zugestellt wird.
Die Gebühr für ein Führungszeugnis beträgt 13,00 €. In begründeten Fällen ist unter Vorlage eines entsprechenden Nachweises eine Befreiung von der Gebühr möglich.

Hinweis: Neben der persönlichen Antragstellung im Bürgerbüro besteht seit dem 01.09.2014 auch die Möglichkeit, Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister unmittelbar beim Bundesamst für Justiz über ein Online-Portal zu beantragen. Voraussetzung für den Online-Antrag sind der neue elektronische Personalausweis, der für die Online-Funktion freigeschaltet sein muss, und ein passendes Kartenlesegerät. Im Online-Portal kann die Gebühr i.H.v. 13,00 € mit einer gängigen Kreditkarte oder durch Überweisung per "giropay" beglichen werden. Das Online-Portal erreichen Sie unter www.fuehrungszeugnis.bund.de

Aktuelle Meldungen

15.11.2019

Gedenkstunde zum Volkstrauertag 2019 am Sonntag, 17. November 2019

Die Gedenkstunde zum Volkstrauertag findet am Sonntag, 17. Nov. 2019, 10.30 Uhr, auf dem...

> lesen


15.11.2019

Einladung zur Sitzung des Schulzweckverbandes Horstmar-Schöppingen am 27.11.2019

Die nächste Sitzung des Schulzweckverbandes Horstmar-Schöppingen findet am Mittwoch, 27.11.2019,...

> lesen


08.11.2019

Einladung zur Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses (nichtöffentlich) am 18.11.2019

Die nächste Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses des Rates der Gemeinde Schöppingen findet am...

> lesen


weitere Meldungen

Aktuelle Veranstaltungen

Schützenbrüderschaft St. Peter und St. Paul


17.11.2019 Volkstrauertag

Gemeinde Schöppingen


Links

BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland
BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland