Hier beginnt die Nebennavigation

Hier beginnt die Hauptnavigation Ebene 2

Testpflicht im Vechtebad

Achtung:

Aufgrund der aktuellen Coronaregelungen (§ 15 Abs. 4 Nr. 1a CoronaSchVO) müssen Badegäste für das allgemeine Schwimmen vor Eintritt den Nachweis einer Negativtestung einer zugelassenen Teststelle vorlegen. Dieser darf höchstens 48 Stunden alt sein. Kinder bis zum Schuleintritt sind vom Testerfordernis ausgenommen. Ebenfalls von der Testpflicht ausgenommen sind vollständig geimpfte Personen sowie Genesene mit jeweiligem Nachweis.

 

 

Erweiterte Öffnungszeiten im Vechtebad

Ab kommenden Montag (19. Juli) ist das Vechtebad wieder geöffnet. Während der Sommerferien werden die Öffnungszeiten an den Abenden und am Sonntagmorgen um eine Stunde erweitert.

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag ist das Bad am Nachmittag von 15 Uhr bis 17 Uhr und abends von 18 Uhr bis 21 Uhr geöffnet; sonntags nun bereits von 8 Uhr bis 12 Uhr. Dienstags und samstags bleibt das Bad nach wie vor geschlossen.
 
Während der Ferien bleibt das Vechtebad ausschließlich dem allgemeinen Schwimmen vorbehalten.
 
Pro Schwimmzeit können maximal 40 Gäste in das Bad eingelassen werden.

Die Anmeldungen für den Besuch des Vechtebades werden während der aktuellen Öffnungszeiten nur telefonisch unter 01 63 - 77 42 818 und höchstens für den darauffolgenden Öffnungstag entgegengenommen. Reservierungen für Tage und Schwimmzeiten darüber hinaus sind nicht möglich.

Kinder unter zwölf Jahren müssen von einer erwachsenen Person begleitet werden.

Es gelten die allgemein gültigen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen der Coronaschutzverordnung. Badegäste müssen vor Eintritt den Nachweis einer Negativtestung einer zugelassenen Teststelle vorlegen. Dieser darf höchstens 48 Stunden alt sein. Kinder bis zum Schuleintritt sind vom Testerfordernis ausgenommen. Gleiches gilt für vollständig geimpfte Personen sowie für Genesene mit jeweiligem Nachweis.

Im gesamten Eingangsbereich bis zur Wechselzone ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes vorgeschrieben. Die Cafeteria bleibt geschlossen.

 

 

Willkommen in unserem Sole-Light Vechtebad in Schöppingen!

Erleben Sie das mit Natursole aufbereitete Wasser in unserem Vechtebad und genießen Sie die dermatologischen Vorteile:weiches, hautsympathisches Wasser

  • kein Auslaugen der Haut
  • keine geröteten Augen mehr

Das Wasser im Vechtebad hat eine wohltuende Temperatur von 31 Grad.

Auch für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt: Die Cafeteria bietet Ihnen kleine Snacks, Süßigkeiten sowie kühle und warme Drinks zu günstigen Preisen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Sole-Light-Vechtebad.

Ihr Schwimmmeister:
Marcus Ubrich

Kontakt:
Vechtebad Schöppingen
Metelener Straße 2
48624 Schöppingen
Tel. 0 25 55 / 98 42 13
E-Mail: info@vechtebad.de


Weitere Auskünfte und Informationen erhalten Sie bei der:

Gemeinde Schöppingen
Amtsstraße 17, 48624 Schöppingen
Tel. 0 25 55 / 88-0, Fax 0 25 55 / 88-11
E-Mail: gemeinde@schoeppingen.de
Internet: www.schoeppingen.de

oder bei dem:

Förderverein Vechtebad
Ludger Doedt
Kalkofen 16, 48624 Schöppingen
Tel. 0 25 55 / 18 43

Spendenkonten für den Förderverein:
Sparkasse Westmünsterland:
IBAN: DE50 4015 4530 0029 0007 00, BIC: WELADE3WXXX
Volksbank Gronau-Ahaus eG:
IBAN: DE92 4016 4024 0300 1877 00, BIC: GENODEM1GRN


Einige Bilder unseres Vechtebades:

Aktuelle Meldungen

02.08.2021

Schülerbeförderung im Schulzweckverband Horstmar-Schöppingen

Die Fahrpläne für die Schülerbeförderung an der der Sekundarschule Horstmar-Schöppingen und dem...

> lesen


28.07.2021

Achtung: „Impfmobil“ am Sonntag (01.08.) auch in Schöppingen

Das vom Kreis Borken organisierte „Impfmobil“ macht auch in Schöppingen Halt:Am Sonntag...

> lesen


27.07.2021

ASC Schöppingen und SV Eggerode mit Ehrenamtspreis 2021 ausgezeichnet

Dank finanzieller Unterstützung der Sparkasse Westmünsterland übergab Bürgermeister Franz-Josef...

> lesen


weitere Meldungen

Links

BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland
BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland