Hier beginnt die Nebennavigation

Hier beginnt die Hauptnavigation Ebene 2

Radverkehrsnetz NRW

Über 4.500 km einheitlich ausgeschilderte Radwege und zahlreiche Themenrouten finden Sie auf dem Radverkehrsnetz NRW. So können Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten und das Münsterland mit dem Fahrrad entdecken. Den Radroutenplaner Münsterland finden Sie hier:

Mehr als 3.000 Pfeilwegweiser und ca. 15.000 Zwischenwegweiser zeigen Ihnen den Weg durch die münsterländische Parklandschaft. 200 Rundwege zwischen zehn und 40 Kilometern Länge sowie diverse Themenrouten bieten den Radlern einen abwechslungsreichen Aufenthalt.

Das Wabennetz:
Das Radwegenetz teilt das Münsterland in so genannte Waben. Jeder Radweg läuft entlang von Wabengrenzen. Jede dieser Waben ist mit einer eigenen Nummer versehen. Rund um Schöppingen verlaufen die Waben 32, 48, 49, 50, 61 und 257.

Für einen Tagesausflug ist es ausreichend, anhand der Beschilderung einer zuvor gewählten Nummer zu folgen. Auf diesem Weg gelangt man ganz leicht an den Startpunkt der Rundtour zurück. Das Wabennetz bildet auch die Grundlage für verschiedene Themenrouten. Bei diesen Touren folgt der Radler ganz einfach dem jeweiligen Routenpiktogramm.

Die Pfeilwegweiser stehen an Kreuzungs- und Knotenpunkten und zeigen Ihnen die nächsten Ziele mit der Entfernungsangabe.

Bei den Einschüben unter dem Pfeilwegweiser handelt es sich um Piktogramme, die Ihnen anzeigen, auf welcher Themenroute Sie sich bewegen (hier: Vechtetalroute, Aa-Vechtetour und Flamingoroute). Die beiden Zahlen bedeuten, dass Sie sich auf der Route zwischen der Wabe 32 und der Wabe 50 befinden.

Aktuelle Meldungen

30.10.2020

Wichtige Informationen zum aktuellen Corona-Infektionsgeschehen

Aufgrund der aktuellen Entwicklung des Infektionsgeschehens auch in Schöppingen, schließt die...

> lesen


30.10.2020

Die Gemeinde Schöppingen sucht Verstärkung

Die Gemeinde Schöppingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Verwaltungsfachangestellte/n...

> lesen


30.10.2020

Nacht der Ausbildung am 05. Nov. als offenes Angebot abgesagt - digitale Lösung via Azubi-Dating-Portal

Die Kommunen im Kreis Borken sind sich einig: Die Nacht der Ausbildung am 05. November (Donnerstag)...

> lesen


weitere Meldungen

Links

BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland
BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland