Hier beginnt die Nebennavigation

Hier beginnt die Hauptnavigation Ebene 2

26.10.2022

Breitbandausbau: "Graue Flecken" - Förderverfahren

Der nächste Schub für den Breitbandausbau im Kreis Borken: Das Programm "Graue Flecken" fördert den Glasfaserausbau in Gebieten, die mit einer Internetversorgung von weniger als 100 Mbit/s im Download versorgt sind sowie sozioökonomische Schwerpunkte. Bis zum 10. Dezember können Bürgerinnen und Bürger der 14 teilnehmenden Kommunen die Breitbandverfügbarkeit an Ihrer Adresse überprüfen und bestehende Abweichungen melden.

Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung mit dem Kreis Borken und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken (WFG) haben 14 der kreisangehörigen Kommunen (Ahaus, Borken, Gescher, Heek, Heiden, Isselburg, Legden, Raesfeld, Reken, Schöppingen, Stadtlohn, Südlohn, Velen und Vreden) im Juni 2022 beschlossen, ein kreisweites gemeinsames „Graue Flecken“-Förderverfahren zur Schließung der Lücken in der Breitbandversorgung durchzuführen. Die Stadt Bocholt führt eigenständig ebenfalls ein Förderverfahren durch. In den Städten Gronau und Rhede soll der Ausbau eigenwirtschaftlich durch die jeweiligen Stadtwerke erfolgen.

Die im Projektgebiet der 14 teilnehmenden Kommunen wohnhaften Bürgerinnen und Bürger erhalten über dieses Online-Tool nun bis zum 10.12.2022 die Möglichkeit, die laut den Ergebnissen des Markterkundungsverfahrens bestehende Breitbandverfügbarkeit an ihrer Adresse zu überprüfen und bestehende Abweichungen über ein Online-Formular zu melden. Auf diese Weise kann in Einzelfällen frühzeitig die Klärung mit den Netzbetreibern gesucht und ggf. eine Berücksichtigung betroffener Adressen im Förderverfahren ermöglicht werden.

 

Weitere Infos erhalten Sie auf der Website Kreis Borken.

 

BU: Landrat Kai Zwicker, Katharina Schulenborg, Gigabitkoordinatorin für den Kreis Borken und Dr. Daniel Schultewolter, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft

 

 


Aktuelle Veranstaltungen (ohne Gewähr; Änderungen aufgrund der Corona-Pandemie möglich)

Evangelische Kirchengemeinde Ahaus


01.12.2022 Sprechstunde

ASV Hechtclub Schöppingen


01.12.2022 Künstleressen

Stiftung Künstlerdorf Schöppingen

Links

BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland
BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland