Hier beginnt die Nebennavigation

Hier beginnt die Hauptnavigation Ebene 2

07.06.2022

Schöppingen ist Mitglied im Förderverein NRW-Stiftung

Urkundenübergabe im Künstlerdorf

v.l. BM Franz-Josef Franzbach, Stiftungspräsident Eckhard Uhlenberg und Geschäftsführer der NRW-Stiftung Stefan Ast

Seit Jahresbeginn 2022 ist die Gemeinde Schöppingen  Mitglied im Förderverein NRW-Stiftung. Im Rahmen einer Klausurtagung in Heek hat der Vorstand der NRW-Stiftung am 2. Juni 2022 das Künstlerdorf Schöppingen besucht. Hier überreichten Stiftungspräsident Eckhard Uhlenberg und Stefan Ast, Geschäftsführer der NRW-Stiftung und des Fördervereins, die Mitgliedsurkunde an Bürgermeister Franz-Josef Franzbach und trugen sich im Anschluss in das Goldene Buch der Gemeinde Schöppingen ein.

 

Dem Förderverein NRW-Stiftung gehören neben Einzel- und Familienmitgliedern auch viele gemeinnützige Vereine an. Zunehmend größer wird auch die Gruppe der kommunalen Mitglieder. „Wir freuen uns, mit der Gemeinde Schöppingen eine weitere Kommune im Kreis Borken in unseren Förderverein aufzunehmen. Gemeinsam bilden die Mitglieder ein starkes Netzwerk für Natur, Heimat und Kultur zwischen Rhein und Weser“, betont Eckhard Uhlenberg. Bürgermeister Franzbach ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass die langjährige und sehr gute Zusammenarbeit der Gemeinde Schöppingen mit der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen und der NRW-Stiftung so gute Früchte trägt. Mit unserer Mitgliedschaft im Förderverein der NRW-Stiftung möchten wir unsere gemeinsame Arbeit intensivieren. Es ist wichtig, dass wir uns für die kulturellen Belange in Schöppingen und darüber hinaus in Nordrhein-Westfalen einsetzen.“

 

Im Gemeindegebiet konnte bisher insbesondere das Künstlerdorf Schöppingen von der Unterstützung der NRW-Stiftung profitieren. Die NRW-Stiftung war 1989 die erste Partnerin des Fördervereins Künstlerdorf Schöppingen und half bei Aufbau und Einrichtung der Institution. 1998 unterstützte die NRW-Stiftung die Gründung der selbständigen Stiftung Künstlerdorf Schöppingen, um dessen Bestehen auf Dauer zu sichern.

 

Der Förderverein der NRW-Stiftung hat mehr als 8.500 Mitglieder, darunter sind neben 171 kreisangehörigen Städten und 70 Gemeinden auch alle 31 Kreise und alle 22 kreisfreien Städte. Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung hat seit ihrer Gründung 1986 rund 3.500 gemeinnützige Natur- und Kulturprojekte mit insgesamt 296 Millionen Euro gefördert. Das Geld dafür erhält sie vom Land NRW aus Lotterieerträgen von Westlotto, aus Mitgliedsbeiträgen ihres Fördervereins und Spenden.

 


Aktuelle Veranstaltungen (ohne Gewähr; Änderungen aufgrund der Corona-Pandemie möglich)

29.06.2022 Radtour


29.06.2022 Zeltlager Lathen

ASV Hechtclub Schöppingen


30.06.2022 Zeltlager Lathen

ASV Hechtclub Schöppingen

Links

BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland
BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland