Hier beginnt die Nebennavigation

Hier beginnt die Hauptnavigation Ebene 2

07.05.2021

Kindergarten Zwergenland bekommt bis zum Umzug einen zusätzlichen Container

Der evangelische Kindergarten Zwergenland bekommt Zuwachs. Für das kommende Kindergartenjahr 2021/22 sind über 40 Kinder angemeldet. Dafür bieten die Räume im Gebäude in der Amtsstraße allerdings zu wenig Platz. Aktuell werden 23 Kinder in zwei Gruppen für unter und über Dreijährige betreut.
Nun hat der Gemeinderat eine Lösung gefunden: Ab Mitte Juli wird für vorerst sechseinhalb Monate eine mobile Containeranlage auf dem Grundstück aufgestellt. Genutzt werden soll das als zusätzlicher Gruppenraum, so Jennifer Ruck, Leiterin des Zwergenland. Die zusätzlichen Kosten für den Auf- und Abbau und die Containermiete trägt die Gemeinde.

Am eigentlichen Kindergartenstandort neben der Johannes-Kirche in der Lerchenstraße errichtet der Trägerverbund der Kindertageseinrichtungen des Ev. Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken einen Neubau mit Platz für drei Gruppen. Ursprünglich war geplant, die neue Einrichtung zu Beginn des nächsten Kindergartenjahres im August zu beziehen. Auf Grund kircheninterner Abstimmungen zu den Eigentumsverhältnissen haben sich die Bauarbeiten ungeplant verzögert. Als neuer Termin für den Umzug hat der Trägerverbund nun der 01. Februar 2022 anvisiert.

Seit April des vergangenen Jahres sind die Sprösslinge und Erzieherinnen des Zwergenland übergangsweise in einem ehemaligen Wohnhaus in der Amtsstraße untergebracht. Das Gebäude hatte die Gemeinde zur Verfügung gestellt und mit etwa 89.000 Euro an Investitionsmitteln bedarfsgerecht für die Jüngsten umgebaut.


Links

BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland
BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland