Hier beginnt die Nebennavigation

Hier beginnt die Hauptnavigation Ebene 2

01.04.2021

Wichtige Hinweise zur Impfaktion für Über-60-Jährige ab Ostern

Der Gesundheitsminister des Landes NRW hat Informationen zum Ablauf der angekündigten Impfmöglichkeit für Person über 60 Jahren ab dem Osterwochenende veröffentlicht:

> Nordrhein-Westfalen bekommt am Wochenende rund 450.000 Impfdosen des Herstellers AstraZeneca.

> Die Impfdosen sollen schnell und unbürokratisch an Personen ab 60 Jahren vergeben werden.

> Die Buchung eines Termins im Impfzentren ist für sie ab Samstag, 3. April 2021, 9 Uhr, möglich.

> Einen Termin am besten online vereinbaren unter 116117.de.

> Oder telefonisch über die zentrale Rufnummer 116 117.

> Alternative per Telefon: (0800) 116 117 02.

Das Ministerium weist darauf hin, dass wegen des zu erwartenden Andrangs leider mit Wartezeiten zu rechnen sei.

Darum ist Impfen sinnvoll:
Mit einer Impfung schützen Sie sich selbst – und andere. Denn je mehr Menschen geimpft sind, desto weniger kann sich das Virus verbreiten. Und so kommen wir Schritt für Schritt wieder zurück in ein normales Leben.

Die Impfung ist freiwillig und kostenlos für alle Bürgerinnen und Bürger.

https://www.mags.nrw/coronavirus-impfablauf

 

 


Links

BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland
BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland