Hier beginnt die Nebennavigation

Hier beginnt die Hauptnavigation Ebene 2

26.03.2021

Schöppinger Schulen testen neuartiges Lüftungskonzept

Lilli, Nihad und Karolina sind Lüftungsprofis: Ohne zu stocken erklären die Erstklässler der Brictius-Grundschule den staunenden Erwachsenen das Prinzip der neu eingebauten Belüftungsanlage in ihrem Klassenzimmer. „Das Gerät ist ganz gut“, lautet Lillis Fazit für die gesamte Klasse und beteuert: „Es ist nicht mehr zu kalt und wir haben immer frische Luft.“

Vorerst zum Testen reguliert seit knapp drei Wochen ein stufenweise einstellbarer Ventilator in der Fensterfront den Luftaustausch im Klassenraum. Das Gerät löst somit ein aktuelles Problem beim Zusammentreffen vieler Menschen in geschlossenen Räumen: den schnellen Transport möglicher schädlicher Aerosole aus dem Zimmer ins Freie.

Zum Schutz vor dem Corona-Virus ist das regelmäßige Lüften eine der AHA + L –Verhaltensregeln. Dauerhaft geöffnete Fenster oder kontrollierter Durchzug in regelmäßigen Zeitabschnitten sind die herkömmlichen Lüftungsmethoden auch in den gemeindlichen Schulen.

Mit einem neuartigen Lüftungskonzept, das der ehemalige Tierarzt Dr. Alfred Mennekes aus Legden in Kooperation mit dem Max-Planck-Institut aus Göttingen und der Technischen Hochschule Hessen entwickelt hat, soll die Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus gerade in den Klassenräumen reduziert werden. Das System baut auf Nachhaltigkeit nicht nur im konstanten Luftaustausch während des Unterrichts, sondern ist zudem geräuscharm, energie- und platzsparend und kostengünstig.

Nach Ablauf der Testphase (etwa Ende April) in je einem Unterrichtsraum in der Brictius-Grundschule und der Sekundarschule wird entschieden, ob im Anschluss alle Klassenräume mit diesen Fensterlüftern ausgestattet werden. Legden und Reken sind hier bereits Vorreiter.

Für Lilli, Nihad und Karolina und deren Klassenlehrerin Christiane Beckjunker heißt es schon jetzt „Daumen hoch!“

Foto: Dr. Alfred Menneke demonstriert vor Bürgermeister Franz-Josef Franzbach und Vertretern der Schulen mit künstlichem Nebel den Luftaustausch im Raum durch das Gebläse des Ventilators.


Links

BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland
BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland