Hier beginnt die Nebennavigation

Hier beginnt die Hauptnavigation Ebene 2

04.11.2020

Konstituierende Ratssitzung: Vereidigung des Bürgermeisters, Stellvertreterwahl und Veränderungen in den Fachausschüssen

Bürgermeister Franz-Josef Franzbach legt den Diensteid ab (Foto: Joemann, WN)

Petra Rahms von der CDU (mi.) bleibt erste stellvertretende Bürgermeisterin; Andrea Kortüm, UWG, (re.) amtiert als zweite Vertreterin (Foto: Joemann, WN)

Zur konstituierenden Sitzung des Rates der Gemeinde Schöppingen am Montag (2. November) haben die nun 22 Lokalpolitiker (26 in der vorherigen Amtsperiode) Bürgermeister Franz -Josef Franzbach vereidigt, dessen Stellvertreterinnen gewählt und einigen Änderungen in den Ausschüssen zugestimmt.

Als erste Bürgermeister-Vertreterin wurde Amtsinhaberin Petra Rahms (CDU) wiedergewählt. Als zweitstärkste Fraktion stellte die UWG mit Andrea Kortüm die Kandidatin für die zweite Stellvertreterin. Sie wurde in der Abstimmung bestätigt. Agnes Denkler (UWG) verzichtete aus beruflichen Gründen auf die erneute Kandidatur für diese Position.

Weitere Änderungen ergaben sich in der vereinfachten Bezeichnung und der Größe der Ausschüsse:

Der Bau-, Planungs- und Denkmalausschuss heißt zukünftig Bauausschuss unter dem Vorsitz von Andreas Bruns (CDU). Der Straßenbauausschuss (vormals Straßen-, Rad- und Wirtschaftswegebau) wird von Michael Göcke (CDU) geleitet, dem Umweltausschuss (vormals Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Abfallentsorgung) steht Manfred Runge (Grüne) vor. Der Ausschuss für Jugend, Sport und Hallenbad verkürzt sich auf die Bezeichnung Jugend- und Sportausschuss unter der Leitung von Agnes Denkler (UWG). Frau Denkler leitet zudem weiterhin den Schul-, Kultur- und Sozialausschuss. Beim Betriebsausschuss hat Holger Benölken (CDU) den Vorsitz.

Die Größe der Ausschüsse reduziert sich von 15 auf 13 stimmberechtigte Mitglieder.


Links

BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland
BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland