Hier beginnt die Nebennavigation

Hier beginnt die Hauptnavigation Ebene 2

24.04.2018

Der Förderbescheid zum Breitbandausbau im Außenbereich liegt vor

Foto: Ralph Sondermann

Aus erster Hand erhielt Bürgermeister Franz-Josef Franzbach am 24.04.2018 den Zuwendungsbescheid zum Breitbandausbau im Außenbereich!

Christina Schulze Föcking, nordrhein-westfälische Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, ließ es sich nicht nehmen, den langersehnten Bescheid persönlich zu überreichen. Der Startschuss ist damit gefallen.

Gemeinsam hatten die Gemeinden Heek, Legden und Schöppingen den Antrag zum Breitbandausbau im Außenbereich gestellt. Nach einem langen Entscheidungsprozess ist jetzt endlich der Weg frei für die umfangreiche Ausbaumaßnahme.

Die Kommunen Heek, Legden und Schöppingen erhalten jeweils eine Zuwendung in Höhe von 1.799.850,79 €. Mit dieser Summe werden 90 %  der Gesamtausgaben für den Breitbandausbau in den Außenbereichen abgedeckt.

Um die Ausbauarbeiten rasch beginnen zu können, wird jetzt zunächst mit der ausführenden Firma der Vertrag unterzeichnet. In weiteren Informationsabenden wird die Nachfragebündelung (wie vor einigen Jahren beim Glasfaseranschluss im Ortskern) starten.

 

 

 

 


Aktuelle Veranstaltungen

17.11.2019 Volkstrauertag

Gemeinde Schöppingen


Seniorengemeinschaft Schöppingen

Links

BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland
BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland