Hier beginnt die Nebennavigation

Hier beginnt die Hauptnavigation Ebene 2

20.10.2015

Zahlreiche Teilnahme an Onlineumfrage zur Internetanbindung in den Außenbereichen

Foto: Gemeinde Schöppingen

Die Gemeindeverwaltung entwickelt zurzeit in enger Abstimmung mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Borken (WFG) ein Handlungskonzept, um die Internetanbindung in den Außenbereichen nachhaltig zu verbessern.

Dazu wurde in einem ersten Schritt an alle Anschriften in den Außenbereichen ein Schreiben zur Bedarfsabfrage versandt. Mit dem Schreiben ging eine Onlineumfrage zur Internetanbindung einher, die zusammen mit der WFG entwickelt wurde. Mit der Umfrage wurden unter anderem das Interesse an einer verbesserten Anbindung, die derzeitigen Kosten und die derzeitigen Internetgeschwindigkeiten abgefragt. Ebenso wurde unter anderem danach gefragt, wer bereit wäre, einmalige Baukosten zu tragen oder zum Beispiel Infrastruktur, wie ein Hochsilo oder ein Windrad, für eine evtl. Richtfunklösung zur Verfügung stellen könnte.

Die Onlineumfrage lief bis zum Freitag, den 16.10.2015. Mit 170 Teilnehmern bei ca. 400 verschickten Schreiben konnte hierbei eine ordentliche Teilnehmerquote erzielt werden.

Die Ergebnisse werden zeitnah zusammen mit der WFG ausgewertet und im Anschluss daran wird das Handlungskonzept erarbeitet. Dabei wird man auch bereits mit möglichen Anbietern in Kontakt treten.

In der Ratssitzung am 07. Dezember 2015 soll das Handlungskonzept vorgestellt werden.

Für weitere Informationen und Rückfragen wenden Sie sich gerne an Herrn Thomas Finnah (thomas.finnah@schoeppingen.de), Tel. 02555/88-20.


Links

BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland
BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland