Hier beginnt die Nebennavigation

Hier beginnt die Hauptnavigation Ebene 2

29.11.2019

Beratungsprojekt "Wohn-Mobil" in Schöppingen; regelmäßige Sprechstunden ab Dezember im Rathaus

Das mobile Beratungsangebot „Wohn-Mobil“ des Vereins für katholische Arbeiterkolonien in Westfalen macht ab Dezember auch regelmäßig in Schöppingen Station. Insgesamt 14 Städte und Gemeinden im Kreis Borken fährt der VW-Bus mit dem auffälligen Schriftzug an den Seiten an.

Die monatliche Sprechstunde ist für Menschen gedacht, die aus einer Notlage hinaus von Wohnungslosigkeit bedroht oder bereits akut betroffen sind. Um den ersten Kontakt zu erleichtern, ist das „Wohn-Mobil“ per Handy, via Anruf, SMS, Whats-App oder per Mail zu erreichen. Für die Klärung des Hilfebedarfs stellt die Kommune Räumlichkeiten in der Gemeindeverwaltung zur Verfügung.

Eine Beratungssprechstunde findet im Rathaus der Gemeinde Schöppingen immer jeden ersten Dienstag im Monat von 14 bis 16 Uhr statt und beginnt am 3. Dezember in der kommenden Woche.

Kontakt unter 0151-56329963 oder per E-Mail an wohn-mobil@va-ambulante-dienste.de
 
 


Aktuelle Veranstaltungen

Kirchengemeinde St. Brictius


kfd St. Brictius


12.12.2019 5. Arbeitstag

ASV Eggerode

Links

BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland
BuBiM - Bus und Bahn im Münsterland